Regionalmanagement Östliche Oberlausitz

Ansprechpartnerinnen:

Barbara Werling

Tel.: 03581 - 421 92 55
E-Mai : werling@richterundkaup.de

Julia Nawroth

Tel.: 03581 - 421 92 50
E-Mail: nawroth@richterundkaup.de

Isabell Klette
(LEADER-Kooperations- und Tourismusprojekte)

Tel.: 03581 - 329 01 41
E-Mail: isabell.klette@neisseland.de

Förderung

 

Im Aktionsplan der Östlichen Oberlausitz können Sie sehen, welche Projekte in welcher Maßnahme förderwürdig sind.

 

Die Bewertungs-kritieren zeigen die Fördervoraussetzungen auf.

 

Bei Fragen steht Ihnen das Regionalmanagement zur Verfügung.

Unterlagen

 

Projektaufnahme-bögen und die dazugehörigen Unterlagen können während eines laufenden Aufrufs (Calls) heruntergeladen und eingereicht werden. Hier können Sie sich folgenden Unterlagen ansehen:

- Muster-Projektaufnahmebogen

- Merkblatt zum Projektaufnahmebogen

- Merkblatt zur Projektbeschreibung

- Merkblatt zur regionalen Baukultur

- Hinweise zur Datenverarbeitung

LEADER-Projektaufruf 03/2019

Zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie für die Östliche Oberlausitz (LES) ruft die Region zum 15.08.2019 die hier bekanntgegebenen Maßnahmen auf.

Vor Einreichung der Unterlagen ist ein Beratungsgespräch mit dem Regionalmanagement der Region zu empfehlen. Dieses steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite.
Bitte laden Sie sich das Formular Projektaufnahmebogen für die von Ihnen einzureichende Maßnahme herunter und öffnen sie es mit dem Adobe Reader (ab Version 8). Sie können es dann ausfüllen und abspeichern. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular und die geforderten Unterlagen müssen in zweifacher Ausführung fristgerecht bis zum 05.12.2019 um 15.00 Uhr in postalischer Form beim

Regionalmanagement der Region Östliche Oberlausitz
c/o RICHTER + KAUP
Berliner Straße 21
02826 Görlitz

eingereicht werden.
Zusätzlich empfiehlt sich eine Abgabe der Unterlagen in elektronischer Form.

Im Projektaufruf, den Bewertungskriterien und den angehängten Merkblättern finden Sie alle Informationen zu den geforderten Unterlagen, den Zuwendungsvoraussetzungen und der Bewertung für die entsprechende Maßnahme. Die Auswahl von Projekten erfolgt am 16.01.2020 durch den Koordinierungskreis der Östlichen Oberlausitz. Die Begünstigten werden mit der Bezeichnung ihrer Vorhaben auf dieser Internetseite veröffentlicht. Zur Einreichung von Projekten zu folgenden Maßnahmen wird aufgerufen:                                                                         

HINWEIS - BITTE BERÜCKSICHTIGEN

Bitte reichen Sie die Unterlagen in zweifache Ausführung mit einem einfachen Hefter oder mit Heftstreifen zusammengefasst ab! Bitte KEINE Heftklammern aus Metall, KEINE Klarsichthüllen!

Pläne sollten max. A3-Format haben!

C Regionale Identität und Naturpotential

C 1.1 Stärkung und Entwicklung des regionalen Wissens durch Neu- und Weiterentwicklung von gemeinsamen regionalen Erinnerungswerten sowie Herstellung von Erinnerungsstücken

Projektaufruf mit Merkblatt und Bewertungskriterien für die Maßnahme C 1.1

Projektaufnahmebogen für die Maßnahme C 1.1

Eigenerklärung zu anderen Fachförderungen

Hinweis zur Datenverarbeitung

Merkblatt für die Projektbeschreibung und zur regionalen Baukultur

C 2.1 Bewusstseinsbildung zur Energieeinsparung und Anpassung der technischen Infrastruktur an innovative, nachhaltige Versorgungsformen (Nahwärmenetze u.a.) und Maßnahmen zur bewußten CO2-Einsparung

Projektaufruf mit Merkblatt und Bewertungskriterien für Maßnahme C 2.1

Projektaufnahmebogen für Maßnahme C 2.1

Eigenerklärung zu anderen Fachförderungen

Hinweis zur Datenverarbeitung

Merkblatt für die Projektbeschreibung und zur regionalen Baukultur