Regionalmanagement Östliche Oberlausitz

Ansprechpartnerinnen:

Barbara Werling

Tel.: 03581 - 70 49 65 5
Email: werling@richterundkaup.de

Julia Nawroth

Tel.: 03581 - 70 49 65 0
Email: nawroth@richterundkaup.de

Förderung

Im Aktionsplan der Östlichen Oberlausitz können Sie sehen, welche Projekte in welcher Maßnahme förderwürdig sind. Die Bewertungskriterien zeigen die Fördervoraussetzungen auf.

Bei Fragen steht Ihnen das Regionalmanagement zur Verfügung.

Projektaufruf 04/2018

Zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie für die Östliche Oberlausitz (LES) ruft die Region zum 18.10.2018 die hier bekanntgegebene Maßnahme in ihrem insgesamt zwölften Projektaufruf auf. Vor Einreichung der Unterlagen ist ein Beratungsgespräch mit dem Regionalmanagement der Region zu empfehlen. Dieses steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite.


Bitte laden Sie sich das Formular Projektaufnahmebogen für die von Ihnen einzureichende Maßnahme herunter und öffnen sie es mit dem Adobe Reader (ab Version 8). Sie können es dann ausfüllen und abspeichern. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular und die geforderten Unterlagen müssen in zweifacher Ausführung fristgerecht bis zum 29.11.2018 bis 15.00 Uhr in postalischer Form beim

Regionalmanagement der Region Östliche Oberlausitz
c/o RICHTER + KAUP
Berliner Straße 21
02826 Görlitz

eingereicht werden.
Zusätzlich empfiehlt sich eine Abgabe der Unterlagen in elektronischer Form.

Im Projektaufruf, den Bewertungskriterien und den angehängten Merkblättern finden Sie alle Informationen zu geforderten Unterlagen, zu Zuwendungsvoraussetzungen und der Bewertung für die entsprechende Maßnahme. Die Auswahl von Projekten erfolgt am 13.12.2018 durch den Koordinierungskreis der Östlichen Oberlausitz. Die Begünstigten werden mit der Bezeichnung ihrer Vorhaben auf dieser Internetseite veröffentlicht. Zur Einreichung von Projekten zu folgender Maßnahme wird aufgerufen:                                                                         

C Regionale Identität und Naturpotential